MMM zwischen zwei Regenschauern

Für die Teilnahme beim MeMadeMittwoch habe ich mir selbst eine Regel auferlegt: Wenn ich mitmache, dann zeige ich das, was ich an dem jeweiligen Mittwoch tatsächlich anhabe. Fast immer bedeutet das, dass ich Fotos irgendwann morgens zwischen 6.30 und 7.00 Uhr machen muss, zwischen Frühstück, Haare bürsten, passende Ohrringe suchen und Tasche für den Tag packen. Die Bilder werden auf einen Stick kopiert und irgendwann im Laufe des Tages, wenn ich eine Pause habe, online gestellt.

mmm080513Heute gibt es deshalb nur ein Bild – und das noch dazu ganz kreativ-dynamisch in Schieflage. Beim Durchschauen der Fotos musste ich nämlich feststellen, dass auf fast allen Bildern der Jackenkragen aufgestellt war. Und noch einmal fotografieren, dafür reichte die Zeit nicht.

Nicht so schlimm, denn ich trage Sachen, die schon woanders dokumentiert sind: die Simplicity-Retro-Lieblingshose und die Meine-Nähmode-Jacke. Der Regenschirm, den ich heute sicher noch brauchen werde, ist nicht mit im Bild.

Hier geht’s weiter zum MeMadeMittwoch!

2 Gedanken zu „MMM zwischen zwei Regenschauern

  1. Das Jäckchen ist großartig!
    Die Farbe ist perfekt zu kombinieren und die Länge passt super zu Röcken und Hosen. Jetzt geh ich mal gucken, wann du sie vorgestellt hast 🙂

  2. Der Kragen an der Jacke gefällt mir sehr gut!
    Aber meinen vollsten Respekt hast du für die Hose – die sieht super aus und steht dir gut.
    Ganz toll!!!

    Grüße,
    naehfreundin

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.