MMM 9/2014 – Es ist kalt

Es ist kalt, trüb und regnerisch. November halt. Ich bin froh, dass ich meinen neuen Wintermantel habe.

Fr. Langsam im selbstgenähten Wintermantel

Zum Mantel passend habe ich mir ein Paar warme Fäustlinge gestrickt. Vorlage hatte ich keine, nur die vage Beschreibung einer Freundin, wie der Daumen zu stricken sei: „Da nimmst du am Anfang der dritten Nadel des Nadelspiels über ein paar Runden hinweg ein paar Maschen zu, sodass so ein Keil entsteht. Dann legst du die Maschen über dem Keil still und wenn du den Rest fertig hast, dann strickst du da draus den Daumen …“  Oder so ähnlich.

Fäustlinge selbstgestrickt

Es hat jedenfalls geklappt! Die Fäustlinge haben extralange Bündchen (10 cm), so bleiben auch die Handgelenke schön warm. Das Muster besteht aus versetzten Zweier-Rippen: jede zweite Reihe wandern die Rippen um eine Masche nach rechts bzw. beim gegengleich gestrickten Handschuh nach links. (Wolle: 100% Alpaka von Pascuali)

Drüben beim MeMadeMittwoch sind die anderen Nähnerd-Frauen hoffentlich ebenso warm und komfortabel gekleidet. Außerdem gibt es dort seit Sonntag den Weihnachtskleid Sew Along 2014 und ich kann mich nicht entscheiden: Mitmachen oder nicht mitmachen?

5 Gedanken zu „MMM 9/2014 – Es ist kalt

  1. Ich bewundere deinen Mantel, der ist wunderschön geworden! (Gut, dass ich den Schnitt auch noch besitze…) Die Fäustlinge passen ja perfekt.
    Vielen Dank auch noch mal für die Infos zum Mantel im letzten Post, dort habe ich kein Kommentarfeld gefunden, aber es passt ja auch hier ganz gut. Ich werde morgen doch noch einmal ein größeres Stück Einlage besorgen… ich habe schon wieder vergessen, das ganze Vorderteil zu verstärken. Hmm.
    Überhaupt: ein schöner Blog, ich gucke bestimmt mal wieder rein.

  2. Ein sehr schöner Mantel und ein ganz wunderbares und stimmungsvolles Foto! Die Taschen von dem Mantel gefallen mir ganz besonders gut.
    Komme gut damit durch die kalten Monate!
    LG, Luise

  3. Der Mantel ist super. Farbe und Schnitt gefallen mir sehr. Die Taschen haben es mir besonders angetan, das mache ich bestimmt mal nach.
    Liebe Grüße
    Ella

  4. dein Mantel ist wunderschön. Da ist deutlich zu sehen, dass sich dein Blogname auszahlt. Toll verarbeitet. Deine Bilder gefallen mir auch ausgesprochen gut. Toller Ort zum Fotografieren.
    LG,
    Claudia

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.