Schmaler Rock, unfotografierbar

Das Schnittmuster ist der „Pencil Skirt“ aus dem Buch „The British Sewing Bee: Sew your own Wardrobe„, den ich schon einmal genäht habe. Der Stoff ist ein Jacquard oder eher ein Matelassé.

pencilskirtno2_4

Es ist einer der teuersten Stoffe, die ich je gekauft habe. Allerdings habe ich für diesen schmalen Rock bei 120 cm Breite nur knapp 60 cm gebraucht.

Der Stoff ist enorm querelastisch. Durch die leichte Aufpolsterung fühlt er sich ungewohnt an. Er neigt – und das hätte ich nicht angenommen – sehr zum Knittern. Und zwar in großen, scharfen Falten, die sich nur mit großer Mühe und viel Dampf wieder ausbügeln lassen. Der Gehschlitz hinten fällt wegen der Dicke des Material auch nicht sehr schön.

pencilskirtno2_2Das winzige Muster, kleine weiße Ovale auf blauem Grund, macht den Rock sehr schwer fotografierbar. Die hellen, wie ausgebleicht wirkenden Stellen, die auf den Fotos erkennbar sind, existieren in Wirklichkeit nicht.

pencilskirtno2_3

Die Fakten
Schnittmuster: Pencil Skirt aus The Great British Sewing Bee: Sew your own Wardrobe (S. 118)
Stoff: Matelassé unbekannter Zusammensetzung
Größe: 16
Anpassungen: keine, allerdings habe ich den Rock gefüttert (in der Anleitung nicht vorgesehen).
Fazit: Ich mag das Schnittmuster. Der Stoff kann mich nicht recht begeistern.

Facts
Pattern: Pencil Skirt from the book The Great British Sewing Bee: Sew your own Wardrobe (p. 118). I used this pattern before.
Fabric: Matelassé, fibers unknown
Size: 16
Alterations: none (I lined the skirt though. The pattern includes no lining options.)
Conclusion: I love the pattern! But I’m not too enthusiastic about the matelassé fabric.