Ginger in Rot

Rote Jeans sind doch etwas abseits von meinen gewohnten Farbvorlieben. Aber heuer im April, als es so kalt und verregnet war, hatte ich plötzlich Sehnsucht nach bunten Kleidungsstücken, Beim Nähen hatte ich dann zwischendurch wieder Bedenken: Mag ich rot überhaupt? Werde ich rote Hosen wirklich anziehen? Mittlerweile sind die roten Ginger Jeans gut eingetragen und ich kann versichern, dass ich sie sehr gern mag.

Zum Herstellungsprozess selbst ist nicht viel zu sagen, außer dass es mich immer wieder erstaunt, wie schnell diese Jeans genäht sind.

Was mich am längsten aufgehalten hat, war das Kürzen des Metallreißverschlusses. Bei den Jeans mit niedriger Leibhöhe in Größe 8-10 ist der Reißverschluss im Endeffekt nur 8 cm lang. Ich konnte bisher keine so kurzen Metallzipper auftreiben, d.h. ich muss kürzen. Ich mache das, indem ich vom oberen Ende des Reißverschlusses mir einem kleinen Seitenschneider die Zähnchen entferne. Rote Jeansreißverschlüsse waren auch nicht zu finden, deshalb habe ich einen grauen eingenäht. Das stört aber nicht, weil man der Zipp ohnehin nicht sieht.

Die Anpassungen der Taillenweite – andere sind nicht nötig – habe ich genauso wie bei der letzten Version von Ginger gemacht. Die roten Jeans sitzen etwas lockerer als die zuletzt genähten in Blau; das liegt wahrscheinlich an einem geringfügig höherem Elasthananteil im Stoff. Die Absteppungen habe ich dieses Mal Ton-in-Ton in Rot ausgeführt. Wie immer sind meine Steppnähte alles andere als perfekt, aber am fertigen Kleidungstück fällt das überhaupt nicht auf.

Die Bilder sind am Donnerstagabend nach einem langen, heißen Tag inklusive einer 3-stündigen Autofahrt entstanden. Dementsprechend zerknauscht schauen die Jeans aus.

Die Fakten
Schnittmuster: Ginger Skinny Jeans von Closet Case Files, Low Rise-Variante
Stoff: Demin aus Baumwolle mit Polyester und Elasthananteil; bunter Baumwollrest für die Taschen.
Größe: Größe 10 (an der Taille wahrscheinlich eher 8)
Zubehör: Nähgarn in Rot; Jeansreißverschluss aus Metall; ein Metallknopf zum Einschlagen; aufbügelbare Einlage für den Bund (Vlieseline H180).
Änderungen/Anpassungen: siehe hier
Fazit: Auch in Rot ein Treffer!

 

2 Gedanken zu „Ginger in Rot

  1. Auch in rot eine tolle Jeans, die dir ausgezeichnet steht. Die Absteppungen im gleichen Farbton finde ich sehr gelungen. So eine hätte ich auch gern!
    LG und schönen Sonntag
    Astrid

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.